Customer Success Story

Wir schätzen die kurzen Antwortzeiten, die hohe Verfügbarkeit der Supportorganisation und die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Aveniq.
Olivier Bernhard
Responsable des Ressources Humaines, Maison Carat SA

Maison Carat setzt auf stabile SAP HR Personallösung

Die Ausgangslage

Das Distributionsunternehmen Maison Carat passt sich immer wieder dem sich wandelnden Schmuck- und Uhrenmarkt agil an. Um die über 150 Mitarbeitenden mit effizienten HR-Services zu bedienen, war das Unternehmen auf der Suche nach einer HR- und Payroll-Lösung auf Basis von SAP HR, ohne dabei Investitionen in eine komplette SAP-Umgebung tätigen zu müssen. Seit bald 20 Jahren zählt Maison Carat nun zum Kundenstamm der Aveniq-Gruppe und nutzt unsere vorkonfigurierte Personallösung basierend auf SAP HR. Wie viele HR-Kunden aus dem Mittelstand konzentriert sich auch Maison Carat lieber auf das Kernbusiness statt auf die Wartung von ERP-Landschaften. So ist beim Service-Modell auf Gebührenbasis die Aveniq als Lösungs-Providerin in der Verantwortung, die neusten Legal-Patches einzuspielen und das System zu pflegen, um jederzeit eine gesetzeskonformen Payroll nach Schweizer Arbeitsrecht zu garantieren.

Die Lösung

Die umfassende, vorkonfigurierte Personallösung von Aveniq deckt alle Bedürfnisse von mittelständischen Unternehmen ab und basiert auf der bewährten SAP-HR-Komponente. Die Suite aus der Aveniq-Cloud ermöglicht einen schnellen und sicheren Einstieg in die Personalwirtschaft. Vom effizienten Stammdatenmanagement über die digitale Salärverarbeitung.

Diese Vorteile schätzt Maison Carat
  • Den Funktionsumfang der Personallösung und die intuitiven Mitarbeiter-Self-Services
  • Sehr hoher Detailierungsgrad der Abrechnungsvarianten für volle Transparenz
  • Schnittstellen aus der Personallösung zu den relevanten Behörden
  • Abgrenzungsmöglichkeiten der einzelnen Firmen untereinander
Der Ausblick

Der Wandel hin zum hybriden Schmuck- und Uhrenanbieter mit fachkundiger persönlichen Beratung in Bijouterien und in der digitalen Online-Filiale verlangt nach zukunftsfähigen IT-Lösungen, die die Prozesse im Hintergrund optimal begleiten. Maison Carat nutzt mit ihren vielschichtigen ERP-Anforderungen mit zwei Abrechnungskreisen, vielen Kostenstellen und der Verarbeitung von Monats- und Stundenlöhnen heute eine zuverlässige, sehr stabile und sichere Lösung. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, im Bereich ERP künftig noch agiler und kostengünstiger zu werden und die Vorteile der fortschreitenden Digitalisierung und Automatisierung zu nutzen.

Maison Carat SA

Carat ist ein zu 100% schweizerisches Familienunternehmen mit 30 Bijouterien in allen Sprachregionen der Schweiz. Gold oder Silber, mit oder ohne Edelsteine, modern oder klassisch, für Damen, Herren und Kinder – Schmuck von Carat verleiht die Gedanken und Gefühlen auf die schönste Weise Ausdruck. 150 Mitarbeitende bieten fachkundige und unabhängige Beratung sowie Wartung zu fairen Preisen. Maison Carat achtet sorgfältig auf die Lieferkette von Edelmetallen, Edelsteinen und Diamanten und kauft nur konfliktfreie Rohstoffe von höchster Qualität bei renommierten, zertifizierten und kontrollierten Partnern ein.